MUSIKSCHULEN

Information Manager – die Lösung für Musikschulen

Musikschulen haben besondere Anforderungen an ihre Verwaltung. Der Information Manager hat eine fachspezifische Ausprägung und genau auf die Bedürfnisse von Musikschulen zugeschnittene Erweiterungen. Diese sind für grosse, dezentral organisierte Musikschulen ebenso wie für kleinere zentrale Einrichtungen geeignet.

Der Information Manager unterstützt dabei in administrativen und planerischen Abläufen und Prozessen und bietet allen involvierten Personen von den Teilnehmern, über die Eltern, den Lehrkräften, der Schulleitung und der Administration sowie dem Controlling und der Personal- und Finanzabteilung über unterschiedliche Kanäle Zugriff auf zentrale Daten und Informationen. Zudem wird die Kommunikation unter den Beteiligten sichergestellt.

Schülerdaten ideal verwaltet

Der Information Manager übernimmt sie Schülerverwaltung mit gleichzeitiger Datenpflege über Eltern und Geschwister. So sind auf einen Blick die entsprechenden Ansprechpartner für die Lehrer und die Verwaltung verfügbar.

Online-Anmeldung / Zuteilungen und Ummeldungen ohne grossen Aufwand

Viele Anforderungen rund um Anmeldung und Information können vom Information Manager übernommen werden. Schüler, die bereits wissen, welche Kurse sie besuchen möchten, können dies komplett online tun. Aber auch Beratungswünsche können über den Information Manager geäussert oder –termine vereinbart werden. Der Information Manager informiert auch gleich darüber, ob im gewünschten Kurs noch Plätze vorhanden sind, bietet eventuelle Alternativen an und erstellt Wartelisten. Die Verteilung der Angemeldeten auf die Lehrpersonen wird ebenfalls direkt vom Information Manager vorgenommen. Ebenso werden Anträge von Schülern und Lehrkräften auf Zu-, bzw. Umteilung online unterstützt.

Aktueller Überblick über Personal- und Raumplanung

Einen schnellen Überblick darüber zu gewinnen, wer sich wo befindet ist mit dem Information Manager kein Problem. Belegungen sind mit einem „Klick“ zu erkennen. So ist es jederzeit möglich diese Informationen abzurufen und für eventuelle Änderungen zu nutzen. Der Information Manager hilft dabei.

Vertretungen und Vikariate – kein Problem

Sie kennen das Problem, das geplante und ungeplante Ausfälle von Lehrpersonal erzeugen, besonders die die plötzlich auftreten. Hier hilft der Information Manager schnell und unkompliziert Lösungen zu schaffen. Gleichzeitig werden alle Personen, die von den Änderungen betroffen sind, informiert.

Instrumentenvermietung und -verwaltung leicht und einfach

Mit dem Information Manager kann auf einen Blick der Bestand der Instrumente erkannt und verwaltet werden. Auch die Ausleihe selbst kann einfach organisiert und durchgeführt werden.

Übersichtliche Stundenpläne schnell zur Hand

Stundenpläne auf Papier mit ständigen Änderungen gehören mit dem Information Manager der Vergangenheit an. Sie sind übersichtlich nach Lehrpersonen und Räumlichkeiten online abrufbar und können ergänzend auf Info-Displays angezeigt werden.

Online-Zugriffe für die Lehrkräfte und Schulleitungen jederzeit

Lehrkräfte und Schulleitende können jederzeit und von jedem internetfähigen Gerät mit dem Webportal auf Schülerdaten, Stundenpläne und Schülerlisten zugreifen. Damit sind Papier-Listen und Nachfragen per Email überflüssig.

Übernahme von Datenbestand in die Folgejahre / -semester mit einem Klick

Semester- oder Kursjahreswechsel erfolgen automatisiert, das heisst laufende Kurse werden weitergeführt und das Kursangebot automatisiert gemäss den aktuellen Semester- oder Kursdaten im Internet zur Information und Anmeldung publiziert.

Gebührenabrechnungen richtig und ohne grossen Verwaltungsaufwand

Der Information Manager erstellt alle notwendigen Rechnungen und berücksichtigt dabei alle in Frage kommenden Rabatte, Subventionen und Ermässigungen auf der einen Seite und eventuelle Gebühren auf der anderen Seite.

Honorarabrechnungen termingerecht

Durch die Erfassung von geplanten und auch tatsächlich erteilten Stunden der Musikschullehrkräfte sind die Lohn- und Stundenabrechnungen in kurzer Zeit erstellt. Bereits in der Planung werden vereinbarte Kontingente und Stundenpensen berücksichtigt. Der Information Manager verfügt des Weiteren über Schnittstellen um die Datenübermittlung zu anderen Dienstleistern und Personalabrechnungssystemen zu ermöglichen.

Statistische Daten

Mit dem Information Manager lassen sich Daten problemlos auswerten und in Drittsysteme überführen. Es können Reports und Statistiken erstellt und exportiert werden.